Das Forum der Lese-Ecke

Hier können sich alle Bücherfreunde und Leseratten austauschen und ihre Rezensionen reinsetzen, die auch auf der Homepage erscheinen werden
Aktuelle Zeit: 23.09.2018, 17:51

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Faun - Ein Anderswelt - Märchen von Christian Turk
BeitragVerfasst: 01.04.2007, 21:57 
Bücherfreund

Registriert:
14.06.2006, 21:03

Beiträge: 136

Offline
Klappentext: "Verliebe dich nie in einen Menschen ..." Tief verborgen im Wald lebt der Faun und träumt von einem Leben als Mensch. Doch die Mächte des Schicksals haben einen anderen Weg für ihn vorgesehen. Als Herr des Waldes soll er dereinst über die Wilden Reiche herrschen. Als der Schatten einer Bedrohung über den verzauberten Wald und seine Bewohner fällt, lernt Hylus, dass die Welt noch so viele Gefahren und Geheimnis birgt. Denn der wildeste Ort ist die Seele des Menschen ...



Faun ist ein Märchenbuch. Ich bin sicher, meine Kinder würden es lieben: Erschreckende Szenen werden zwar erwähnt, aber nicht blutig ausgeschmückt, wunderschöne Bilder laden zum träumen, suchen und finden ein.
Aber wie jedes wirklich gute Kinderbuch spricht die Geschichte auch Erwachsene an: Die Story ist hinter- und tiefgründig genug, um auch anspruchsvolle Leser gedanklich zu fesseln, die Sprache nicht kindlich, sondern klar und ungekünstelt.
Neben der eher einfachen Grundgeschichte - Baumwesen verliebt sich in Menschen, gibt sein eigenes Sein dafür auf - wird hier vom Werden und Wandel der Religionen erzählt, von Zyklen des Krieges und des Friedens, der Nähe und Distanz zwischen Lebewesen. Die Qualen, die das Erwachsenwerden bedeuten kann, die manchmal gewaltsame Trennung zwischen Kindern und Eltern (bzw. Mentoren), die dieser Schritt mit sich bringt. Entscheidungen, und wie jede einzelne von ihnen das gesamte Dasein beeinflussen kann.
"Faun" ist eine wunderschöne Kindergeschichte. Mit höchster Wahrscheinlichkeit, dass die Erwachsenen freiwillig lange und immer wieder vorlesen wollen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.04.2007, 23:07 
Bücherwurm
Benutzeravatar

Registriert:
11.03.2007, 12:14

Beiträge: 267

Offline
Und das ist eine Kindergeschichte ? wow . Hab bisher nur Kindergschichten kennengerlert die langweilig und kindisch klingen aber diese spricht wirklich an :ok:

_________________
Tut mir Leid wenn meine Meinung nicht ojektiv ausfallen sollte :D =) ...


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Style sublese2 © 2009, by smilie, phpbbplus.de